Technikkurse

Seit mehreren Jahren bietet unser Verein mittlerweile geschlechtsspezifische Technikkurse an. Angefangen hatte es, als sich herauskristallisierte, dass einige Kundinnen gern mehr über ihr Rad wissen würden, das aber während der Öffnungszeiten nicht zu vermitteln war und sich auch eine Art geschützten Raum ohne gut gemeinte männliche (Kunden)Hilfe wünschten. So starteten Jens und  Gero 2003 den ersten Kurs, für den reges Interesse bestand und der für alle sehr zufriedenstellend lief, so dass dieser Kurs ein fester Bestandteil unserer Vereinsarbeit geworden sind.

Generell bieten wir diese Kurse zweimal im Jahr an, einmal zur ersten Saion sozusagen, Anfang des Frühjahrs, und einen Herbstkurs.

Zur Zeit läuft der Kurs über etwa 10 Termine in den Abendstunden zu je 90min, dabei werden die häufigsten Reparaturen an eigenen Rädern demonstriert und selbst behoben, um am Ende einen guten Überblick über eigene Möglichkeiten und Fähigkeiten zu besitzen. Das Rad wird sozusagen einmal rundum erklärt. Die Kosten belaufen sich ab dem Frühjahr 2010 auf 75Euro. Alternativ bieten wir auch eine Art Schnelldurchlauf mit weniger Übung und reduzierter Tiefe an, der bei der Hälfte der Dauer auch nur die Hälfte kostet.

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, auch für die Herren genau den gleichen Kurs, ebenfalls “unter sich”, zu veranstalten oder kürzere Kurse für bestimmte Themen (Einspeichen, Schaltung, Bremsen allg./Scheibenbremsen…) anzubieten. Leider halten sich die Männer geschlechtstypisch dabei eher zurück, so dass der bisher einzige Männerkurs mit Frauenbeteiligung stattfinden musste.

Bei Interesse, Themenwünschen und sonstigen Vorschlägen sind wir über eine mail zum Thema sehr erfreut.

Verantwortlich für die Kurse Tankred.

Anfragen bitte an tankred”ätt”radskeller”minus”dresden”punkt”de

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.